Am 11. Oktober findet die diesjährige quer.kraft Jahrestagung mit dem umspannenden Thema „Integration und Innovation“ statt. Was ich als Vorstandsvorsitzender von quer.kraft – dem Innovationsverein e.V. mit diesem Thema verbinde und darunter verstehe, verrate ich Ihnen gerne im folgenden:

  1. Begriffsdefinition:  Integration: lat. integrare für „erneuern, ergänzen, geistig auffrischen“. Innovation: lat. innovatio = Erneuerung.
  2. Verbindung der Schlagworte: Auf der einen Seite beschreibt die Begrifflichkeit Integration was eine Innovation aussmacht: „Erneuern“ = ein neues Produkt/Dienstleitung, „ergänzen“= eine Ergänzung zu einem Produkt/Dienstleistung sowie „geistig auffrischen“ = eine Auffrischung bzw. ein Überdenken der Attribute und Komponenten um etwas Neues zu erschaffen. Auf der anderen Seite ermöglicht eine Integration Innovation und zeigt so die Bandbreite, wie und aus welchen Bereichen eine Innovation entstehen kann. Einen kleinen Auszug, was ich unter Integration verstehe und was für mich Treiber für Innovationen sind:
  3. Formen der Integration und Treiber für Innovationen: Soziale Integration: Menschen in einer Gemeinschaft (Firma, Behörde, Schule, Universität,…) mit unterschiedlichen Werten, Erfahrungen, Vorstellungen und aus verschiedenen Kulturen ermöglichen in einem Team ein völliges Überdenken alles bisher Bekanntem. Regionale Integration: Ein Adaptieren eines Produktes aus einer anderen (kulturellen) Region, marktseitige Perspektive (Stichwort: Frugale Produktentwicklung). Laterale und Vertikale Integration: Synergien erkennen, bündeln und optimieren, z.B. Prozessinnovation. Integration aus technischer Perspektive: Schaffen von etwas Neuem durch eine neue Zusammensetzung von bereits bestehenden Modulen. Integration (Software): Digitalisierung.

Ich bin gespannt, wie unsere Keyspeaker und Sie diese Kombination auffassen und freue mich auf interessante Gespräche und Impulse –  diese Jahrestagung steht für mich unter dem Motto: sich erneuen, gegenseitig ergänzen und sein Mindset geistig auffrischen!

Ihr Dr. Gunther Pabst
Vorstandsvorsitzender quer.kraft – der Innovationsverein e. V.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!