Es gibt wohl niemanden im Bereich des Innovationsmanagement, der nicht über das große Thema Digitalisierung stolpert. Die Digitalisierung beeinflusst und verändert Unternehmen in allen Bereichen. Die Komplexität wurde auch in unserem AK Digitalisierung Geschäftsprozesse erkannt. Damit der Arbeitskreis dennoch künftig richtungsweisend arbeiten kann, wurde beschlossen sich auf den Bereich Digitalisierung in der Produktion zu fokussieren. Die beiden AK-Leiter Thomas Sitzmann (E-T-A) und Tino Gäbel (E-T-A)  erklären uns in diesem Interview, was diese neue Ausrichtung des AKs bedeutet. Weiterlesen

Seit dem 08. Oktober 2019 hat die Geschäftsstelle des quer.kraft Innovationsvereins eine neue Werkstudentin: Marie-Claire Dresen. Sie wird die ehemalige Werkstudentin Nina Weis ersetzen und die Geschäftsstelle vor allem im Bereich Marketing, Social Media und Kommunikation unterstützen. Weiterlesen

Auch zur diesjährige Jahrestagung am 08. Oktober 2019 haben wir euch in die Räumlichkeiten der Jugendherberge der Nürnberger Burg eingeladen. Insgesamt waren 130 Teilnehmer aus 46 verschiedenen Organisationen dabei, um sich über interessante Fragestellungen zum Thema „Change und Leadership“ auszutauschen und zu networken. Hierzu wurde dieses Jahr zum ersten Mal auf ein völlig neues Format gesetzt – das Barcamp. Zudem wurde auch bei der diesjährigen Tagung der Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeit, zum ersten Mal unter dem Namen eines ehemaligen Ehrenmitgliedes „Norbert Thom“, verliehen. Das Ende wurde durch eine Podiumsdiskussion, ebenfalls zum Thema „Change und Leadership“, abgerundet. Weiterlesen

Publikum an der quer.kraft Jahrestagung 2017

Bei der diesjährigen quer.kraft-Jahrestagung am 08.Oktober 2019 werden wir ein ganz neues Format ausprobieren – und zwar ein Barcamp. Da wir mitbekommen haben, dass noch nicht jeder weiß, was das genau ist, stellen wir im Folgenden allen Teilnehmern und Interessierten die Methode und den Ablauf kurz vor. 

Weiterlesen

Bild mit Glühbirnen und dem Schriftzug "Ihre Meinung ist gefragt"

quer.kraft – der Innovationsverein ist gerade dabei, die weitere Ausrichtung des Vereins sowie die Strategie zu gestalten. Dabei steht für uns natürlich immer die Zufriedenheit und die Bedürfnisse der Mitglieder im Vordergrund – Dafür benötigen wir Eure Mithilfe! Weiterlesen

Wissenschaftlicher Keyspeaker der quer.kraft Jahrestagung 2019 - Prof. Dr. Marco Furtner

Am 08. Oktober 2019 ist es soweit: Die diesjährige quer.kraft Jahrestagung findet statt – auch diesmal wieder in den Räumlichkeiten der Nürnberger Burg. Wie in den vergangenen Jahren konnten wir wieder einen herausragenden Keyspeaker für uns gewinnen: Herrn Professor Dr. Furtner!
Weiterlesen

Schon des Öfteren hat sich unser Verein durch die Interessen und das Engagement der Mitglieder weiterentwickelt. Auch diesmal hat sich durch die Initiative von Vereinsmitglied Marion Schultz (Diehl) der Arbeitskreis Digitalisierung & Recht gegründet. Im folgenden Interview stellt sie uns die Ziele und den Inhalt des neu geschaffenen Arbeitskreises kurz vor. Weiterlesen

Wir freuen uns sehr mit RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG aus Schwäbisch Hall ein neues quer.kraft Mitglied begrüßen zu dürfen. Herr Bartosz Gladysz (Teamleiter Innovationsmanagement) hat uns ein paar Fragen beantwortet, damit wir einen kurzen Einblick erhalten, wer unser neues Mitglied ist. Weiterlesen

Publikum an der quer.kraft Jahrestagung 2017

Auch auf der diesjährigen Jahrestagung am 08. Oktober 2019 verleiht quer.kraft – der Innovationsverein e.V. wieder einen Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten. Dieses Jahr zum ersten Mal in Form des Norbert-Thom-Innovationspreises, welcher nach  unserem verstorbenen Ehrenmitglied benannt wurde.

Weiterlesen

Wir freuen uns, dass sich unser Verein mit den Interessen der Mitglieder weiterentwickelt. So hat sich durch die Initiative von Mitgliedern der AK Forschungskooperation gegründet. In einem kurzen Interview mit dem frisch gebackenen AK-Leiter Philipp Dangl von Schaeffler stellen wir die Ziele und den Inhalt des AKs kurz vor.
Weiterlesen