quer.kraft Logo umgeben von Weihanchstschumck und Tannenzweigen

Liebe Mitglieder,

ein spannendes Jahr liegt hinter uns und es freut mich sehr, dass ich dieses als neue Vollzeit-Geschäftsstellenleitung des Vereins mit euch erleben konnte. 2019 war ein sehr ereignisreiches Jahr und daher möchte ich dieses kurz mit euch Revue passieren lassen.

Bei unseren Arbeitskreisen gab es einige AK-Leiter Wechsel und Neuausrichtungen. Da man dabei leicht den Überblick verlieren kann, kommt hier eine kleine Übersicht:

Ideenmanagement Neue AK-Leiterin: Paulina Wunderlich (Dehn)
Additive Technologien Neuer AK-Leiter: Tobias Zehnder (Bayern Innovativ)
Cross-Industry Neue AK-Leiter: Bruno Scherb (Bayern Innovativ) & Michael Wünsch (VEND consulting)
Corporate Venture Neue AK-Leiter: Martin Bader (THI Center of Entrepreneurship) & Rihan Bächtle (ERGO)
Lean Zusätzliche AK-Leiterin: Yvonne Keller (dehn)
Agile Der ehemalige AK Back-End Innovation agiert jetzt unter dem neuen Namen Agile, weiterhin unter der Leitung von Oliver Vollrath (VEND consulting)
Digitalisierung in der Produktion Tino Gäbel (E-T-A) und Thomas Sitzmann (E-T-A) haben dem ehemaligen AK Digitalisierung einen neuen Fokus verliehen
Forschungskooperation Nach dem Kick-Off Ende 2018 hat sich dieser AK unter der Leitung von Philipp Dangl (Schaeffler) gefestigt
Digitalisierung & Recht Dieser AK wurde von Marion Schultz (Diehl) initiiert und findet bisher großen Zulauf

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für das Engagement und den Einsatz aller AK-Leiter, die maßgeblich zur Gestaltung und dem Erfolg quer.krafts beitragen!

Nicht nur bei unseren Arbeitskreisen hat sich einiges getan, auch die Geschäftsstelle ist gewachsen und bekommt seit einem halben Jahr fleißig Unterstützung, zunächst von Nina Weis und aktuell von Marie-Claire Dresen. Damit haben wir uns personell verdoppelt 😉

Bei Betrachtung unseres quer.kraft Jahres dürfen natürlich auch unsere Mitglieder nicht fehlen. Hier konnten wir dieses Jahr neu im Verein die medi GmbH & Co. KG, Dr. Zwissler Holding AG, Bachmann GmbH und die Nabaltec AG begrüßen. Außerdem haben wir mit dem Center of Entrepreneurship der TH Ingolstadt ein weiteres wissenschaftliches Mitglied aufgenommen. Nochmals herzlich willkommen im Innovationsverein und viel Spaß beim Netzwerken!
Leider müssen wir uns in diesem Jahr auch von ein paar Mitgliedern verabschieden: GKN Driveline International GmbH & Co. KG, Protina Pharmazeutische GmbH und die Josef Witt GmbH werden quer.kraft verlassen. Danke für den bisherigen Austausch und für die Zukunft alles Gute.

Neben den ganzen personellen Veränderungen haben wir uns als Verein selbst auch weiterentwickelt. So haben wir als neuen Kommunikationskanal unseren Newsletter eingeführt, der euch immer mit allen Infos rund um Arbeitskreise, Veranstaltungen und Mitgliedern versorgt. Wer das jetzt erst mitbekommt, kann sich natürlich jederzeit noch hier anmelden. Außerdem gab es bei der Jahrestagung eine große Neuerung: In diesem Jahr wurde der quer.kraft Preis in Norbert-Thom-Innovationspreis umbenannt. Wer mehr über die Hintergründe erfahren möchte erfährt dies hier.

Ich bin schon gespannt, was wir nächstes Jahr gemeinsam erreichen werden und bedanke mich auch im Namen des Vorstandes bei allen Mitgliedern für die tolle Zusammenarbeit und den offenen Austausch dieses Jahr. Nun wünschen wir euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, in der ihr bei euren Familien Kraft tankt. Natürlich auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, in dem ich euch alle hoffentlich bald wieder sehe!

Liebe Grüße,

Nina

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!