Erstmalig war quer.kraft – der Innovationsverein e.V. als Kooperationspartner mit einem Messestand auf dem Ludwig Erhard Symposium vertreten.

Diese zweitägige Wirtschaftskonferenz bot interessante Vorträge und Podiumsdiskussionen sowie exklusive Workshops zu „Finance&Tax“, „Human Resources“, „Entrepreneurship“, „Mobilität“, „Energie“, „Digitalisierung&Industrie 4.0“, „Marketing“ und „Management“.

Was war das Besondere an diesem Symposium? Sicherlich die Zusammensetzung der Teilnehmer: gelebte Diversity! Diese durften wir auch auf unserem Stand erleben: interessante Gespräche und Input aus verschiedenen Bereichen und von verschiedenen Personen.

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!