In diesen Tagen spielt sich der Hauptteil unseres Lebens zu Hause ab – angefangen beim Home Office, über die Schule bis hin zur Freizeit. Falls ihr für das kommende Wochende noch einen Zeitvertreib sucht, haben wir in diesem Beitrag genau das richtige für euch: Zu Hause das eigene Chraimsa verbessern!

Charismatische Menschen erkennen wir sofort, sei es durchs Hören oder Sehen. Aber was macht einen Menschen überhaupt charismatisch? Ist es ein angeborenes Talent oder das Ergebnis harter Arbeit? Inzwischen ist es wissenschaftlich belegt: Kommunikation ist das A und O für einen charismatischen Auftritt. Darunter zählt vor allem der richtige Einsatz von Sprache und Stimme.

Bei quer.kraft haben wir uns bereits im Rahmen unserer ersten quer.lesung mit dem Thema charismatische Sprache beschäftigt. Falls ihr diese Gelegenheit verpasst habt, oder noch tiefer in das Thema einsteigen möchtet, habt ihr nun mit dem Online-Kurs der Virtuellen Hochschule Bayern die Möglichkeit dazu. Der Kurs wurde von unserem Fördermitglied, dem Lehrstuhl für Technologiemanagement, konzipiert. Er besteht aus zwei Modulen, in denen ihr euch ein leicht lernbares und wissenschaftlich fundiertes Repertoire an sprachlichen und stimmlichen Techniken aneignen könnt, um eurem eigenen Charisma Aufschwung zu verleihen.
Falls ihr Lust habt euer Charisma zu verbessern findet ihr hier alle weiteren Infos zu Teil 1 und Teil 2 des Kurses.

Viel Spaß beim verbessern eures Charisma, vielleicht hilft euch das ja auch in der neuen Lehrerfunktion für eure Kinder weiter 😉

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!