Wissenschaftlicher Keyspeaker der quer.kraft Jahrestagung 2019 - Prof. Dr. Marco Furtner

Am 08. Oktober 2019 ist es soweit: Die diesjährige quer.kraft Jahrestagung findet statt – auch diesmal wieder in den Räumlichkeiten der Nürnberger Burg. Wie in den vergangenen Jahren konnten wir wieder einen herausragenden Keyspeaker für uns gewinnen: Herrn Professor Dr. Furtner!

Wir freuen uns sehr, dass er den Tag mit seinem wissenschaftlichen Vortrag „Leadership und Change – Sich selbst und andere führen“ bereichern wird. Außerdem wird er sich am Nachmittag als Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema Change & Leadership einbringen.

Nachdem Herr Furtner als Assoziierter Professor am Institut für Psychologie der Universität Innsbruck arbeitete und dort zum Thema „Self-Leadership und Leadership“ habilitierte, kam er an die Universität Liechtenstein. Dort ist er als Professor für Entrepreneurship und Leadership tätig. Außerdem ist er Prorektor für Lehre, Leiter des Instituts für Entrepreneurship, sowie Studienleiter für den Master of Science in Entrepreneurship. Neben den beiden Gebieten Entrepreneurship und Leadership interessiert er sich für den Bereich Organizational Behavior, welchen er an der Universität St. Gallen doziert.
Marco Furtner verfügt über umfangreiche Lehrerfahrungen, sowohl für Studierende, als auch für Führungskräfte. Bei seinen Forschungstätigkeiten fokussiert er sich vor allem auf Entrepreneurship und Leadership zur Förderung von Wachstum und Innovationen, sowohl in Start-Up-Unternehmen, als auch in großen und etablierten Organisationen.

Es ist uns eine große Freude, Herrn Prof. Dr. Furtner zu unseren Gästen der Jahrestagung und Teilnehmer der Podiumsdiskussion zählen zu können und wir sind schon sehr gespannt, was uns bei seinem Vortrag erwartet.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!