Trend Radar

Arbeitskreis Trend Radar

AK-Leitung: Andreas Volek (DIEHL), Bert Miecznik (WITTENSTEIN)

Was uns antreibt

  • Relevante Trends erkennen und ihre Treiber verstehen
  • Mitgliedsunternehmen für den Wandel vorbereiten
  • Valide Aussagen über erwartete Veränderungen treffen

Was wir machen

  • Best-Practice-Austausch zur Methodik im Trendmanagement
  • Gemeinsame Analyse ausgewählter Trendthemen anhand eines definierten Vorgehens
  • Meinungsbildung und Feedback an den Verein und seine Mitgliedsunternehmen

Auswirkung Digitalisierung auf den Arbeitskreis Trend Radar

• Die Digitale Transformation findet statt in allen Bereichen unseren privaten und beruflichen Lebens.
• Der Trend Digitalisierung hat zahlreiche unterschiedliche Aspekte
• Kernaufgabe des AK Trend Radar ist es, relevante Trends aussagekräftig zu beschreiben und deren positive und negative Implikationen für die Mitgliedsunternehmen abzuleiten
• Entsprechend werden im Workshop die verschiedenen Aspekte des Trends Digitalisierung mit den betrieblichen Wertaktivitäten eines Unternehmens reflektiert und Handlungsfelder identifiziert und ausgearbeitet.

AK-Mitglieder